Zum Inhalt

Hinweise zu den Hausarbeiten in den Studiengängen Raumplanung (BSc und MSc)

Diese Hinweise beziehen sich zunächst auf alle von LLP betreuten Hausarbeiten innerhalb der Studiengänge Raumplanung (BSc und MSc). Selbstverständlich können die Empfehlungen auch im Rahmen der Projektarbeit, in Seminaren oder Anfertigung von Bachelor- und Masterarbeiten berücksichtigt werden.

Bitte nutzen Sie bei Ihrer Literaturrecherche speziell auch Veröffentlichungen in internationalen Fachzeitschriften, die Sie z. B. in folgenden Datenbanksystemen finden können:

http://www.scopus.com/home.url

http://www.sciencedirect.com/

Die an der UB der TU Dortmund verfügbaren raumplanerischen Zeitschriften finden Sie hier: http://www.ub.tu-dortmund.de/literatursuche/raumplanung-zs.html

Sollten die für Sie relevanten Zeitschriften nicht oder nur als Abstract verfügbar sein, können die vollständigen Texte meist kostengünstig als Datei oder Kopie über http://www.subito-doc.de erworben werden (bitte richtige Kundengruppe angeben).

Bitte beschränken Sie Ihre Literaturrecherche keineswegs auf deutschsprachige oder Internetveröffentlichungen.Gliederungsvorschlag: (Summary) - Einleitung - Theoretische Grundlagen - Problemstellung - Fragestellung - Methodik/Daten - Ergebnisse/Ergebnisdiskussion - Fazit/Ausblick/Weiterer Forschungsbedarf.

Wir empfehlen, eine einheitliche Zitierweise zu verwenden. Bei Kartendarstellungen bitte Legende, Maßstab und Nordpfeil nicht vergessen.

Hausarbeiten sollten in elektronischer Form (Moodle oder E-Mail) eingereicht werden, BSc- und Masterarbeiten als gedruckte Exemplare. Es bestehen keine weiteren formalen Anforderungen.

Anfahrt & Lageplan

Der Campus der Technischen Universität Dortmund liegt in der Nähe des Autobahnkreuzes Dortmund West, wo die Sauerlandlinie A45 den Ruhrschnellweg B1/A40 kreuzt. Die Abfahrt Dortmund-Eichlinghofen auf der A45 führt zum Campus Süd, die Abfahrt Dortmund-Dorstfeld auf der A40 zum Campus-Nord. An beiden Ausfahrten ist die Universität ausgeschildert.

Direkt auf dem Campus Nord befindet sich die S-Bahn-Station „Dortmund Universität“. Von dort fährt die S-Bahn-Linie S1 im 20- oder 30-Minuten-Takt zum Hauptbahnhof Dortmund und in der Gegenrichtung zum Hauptbahnhof Düsseldorf über Bochum, Essen und Duisburg. Außerdem ist die Universität mit den Buslinien 445, 447 und 462 zu erreichen. Eine Fahrplanauskunft findet sich auf der Homepage des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr, außerdem bieten die DSW21 einen interaktiven Liniennetzplan an.
 

Zu den Wahrzeichen der TU Dortmund gehört die H-Bahn. Linie 1 verkehrt im 10-Minuten-Takt zwischen Dortmund Eichlinghofen und dem Technologiezentrum über Campus Süd und Dortmund Universität S, Linie 2 pendelt im 5-Minuten-Takt zwischen Campus Nord und Campus Süd. Diese Strecke legt sie in zwei Minuten zurück.

Vom Flughafen Dortmund aus gelangt man mit dem AirportExpress innerhalb von gut 20 Minuten zum Dortmunder Hauptbahnhof und von dort mit der S-Bahn zur Universität. Ein größeres Angebot an internationalen Flugverbindungen bietet der etwa 60 Kilometer entfernte Flughafen Düsseldorf, der direkt mit der S-Bahn vom Bahnhof der Universität zu erreichen ist.

Campuswetter

Wetter-Informationen
Zur Wetterprognose